BVK Zürich

Die BVK ist eine privatrechtliche Stiftung. Sie ist die Vorsorgeeinrichtung für die Angestellten des Kantons Zürich. Viele politische Gemeinden, Schul- und Kirchgemeinden sowie verschiedene öffentlich-rechtliche Körperschaften und dem Kanton nahestehende Institutionen haben sich ebenfalls der BVK angeschlossen. Mit 114’000 Aktivversicherten und Rentenbeziehenden ist die BVK die grösste Pensionskasse der Schweiz. Rund 81’500 Arbeitnehmende sind durch ihre Arbeitgebenden bei der BVK versichert. An 32’500 Personen werden Alters-, Invaliden- oder Hinterbliebenenrenten ausgerichtet.

Aufgrund der Integration der Immobilienbewirtschaftung wurde der Entscheid gefällt, sämtliche Mitarbeitenden auf dem Platz Zürich an einem gemeinsamen Standort unterzubringen. Bei der Planung und deren Umsetzung wurde grossen Wert auf offene Strukturen gelegt, welche beispielsweise über Gruppenbüros der betrieblichen Organisation Rechnung tragen. Weiter wurden Kunden-Sitzungszimmer in gewünschter Flexibilität und hochwertiger Ausstattung umgesetzt: Teils statisch, Teils multifunktional eingerichtet.

Bei der Wahl der Möblierung wurde ein besonderes Augenmerk auf deren gesundheitserhaltenden Qualitäten gelegt. Dementsprechend wurden die Arbeitsplätze mit Sitz- Stehtischen, LED bestückten Arbeitsplatzleuchten und Akustikmassnahmen ausgerüstet.

Das könnte Sie auch interessieren